Indizes

Mit FXworld24 könnt ihr mit den Indizes handeln, die in den letzten Jahren mehr Popularität erlangen. Immer mehr Trader erlernen die Möglichkeiten des Handels mit Indizes. Wie auch im Falle mit Aktien und Forex, man kann handeln und in Indizes anlegen.

Der Index ist eine Wertmessung des konkreten Marktes oder Marktsektors. Der Indexwert wird als Punktenzahl gewöhnlich beschrieben. Jeder Index wird verschieden berechnet, aber seine Bedeutung stellt der Mittelwert von den laufenden Werten seiner Komponenten gewöhnlich dar. Der Indexwert von einem Tag bis zum nächsten weist die Veränderungen im Wert der Einzelaktien, aus denen er besteht, aus.

Zum Beispiel, der Index S & P 500 besteht aus 500 breit handelnden Gesellschaften in den USA und beträgt etwa 70% vom Gesamtfinanzwert der Wertpapiermärkte der USA. Und der Dow-Jones-Index (DJIA) beträgt etwa 25 % des Marktes. Auch liegen solche populären Indexe wie S & P / ASX 200 (Australien), FTSE100 (London), CAC 40 (Frankreich), AEX-Index (Amsterdam), DAX (Deutschland), IBEX 35 und so weiter vor.

Um mit Indizes zu handeln, könnt ihr die langen Positionen nach einem bestimmten Index eröffnen, wenn ihr meint, dass die Aktien am Markt in der Zukunft wahrscheinlich wachsen werden, oder die kurzen Positionen eröffnen, wenn ihr meint, dass der Index im Preise sinken kann.

FXworld24 bietet das breite Indexspektrum für den Handel unter günstigen Bedingungen, einschließlich niedrige Spreads und schnelle Erfüllung von Orders an. Unsere Plattform MetaTrader 4 macht den Prozess bequem und sicher, und der Kundendienst hilft euch 24 Stunden, wenn die technischen Probleme bei euch entstehen.

Um für euch die Handelswelt mit Indizes zu eröffnen und mit unserer Gesellschaft zu verdienen, eröffnet das Handelskonto jetzt.

Handel beginnen